Wir sind Ihre lokale Option ALLE Ihre HECM Reverse Mortgage Bedürfnisse zu befriedigen! Ihren Ruhestand sollte einfach ... Rufen Sie heute: 424 225 2167

Dave Mirra hatte CTE Hirn-Trauma Krankheit, als er starb, Ärzte sagen,

von admin
im Blog
Für diesen Beitrag wuden die Kommentare deaktiviert.

BMX, 41, sich in South Carolina im Februar getötet, und die Ärzte sagen, Reiter Gehirn hatte klassischen Anzeichen von CTE

Dave Mirra, das BMX-Symbol, der sich im Februar getötet im Alter von 41, hatten chronische traumatische Enzephalopathie, die chronische Erkrankung des Gehirns, die in Dutzenden von ehemaligen NFL-Spieler gefunden wurde, einer von der Universität von Toronto Arzt hat festgestellt,. Mehrere andere neuropathologists bestätigte die Diagnose, nach ESPN.

Mirra ist der erste BMX-Fahrer mit CTE diagnostiziert werden, eine Krankheit zu wiederholten Hirntrauma verbunden und mit Symptomen wie Gedächtnisverlust verbunden, Depressionen und progrediente Demenz. Mirra wurde in Greenville tot aufgefunden, South Carolina auf 4 Februar von einer selbst zugefügten Schusswunde.

Die Tau-Protein-Ablagerungen im Gehirn Mirras gefunden wurden, waren von der Art nicht zu unterscheiden, die in den Gehirnen von ehemaligen Fußball- und Hockey-Spieler mit CTE gefunden wurden, Dr. Lili-Naz Herr, die Toronto neuropathologist, sagte ESPN The Magazine.

Ich könnte nicht sagen, der Unterschied, Sie sagte. Das Trauma selbst definiert die Krankheit, nicht, wie man das Trauma bekam. Sein angenommen wird, um mehrere Gehirnerschütterungen im Zusammenhang, die Jahre geschah vor.

Mirra, eine BMX-Legende, die zahlreiche X-Games Goldmedaillen gewonnen, sein Schädel gebrochen, wenn ein Auto ihn im Alter getroffen 19, und er versuchte, Boxen nach seinem Ausscheiden aus dem BMX. Aber er auch unzählige Erschütterungen während einer glanzvollen Karriere ertragen. Viele in BMX haben ihre Bedenken geteilt über die Auswirkungen der Erschütterungen haben die meisten Fahrer an einem gewissen Punkt in ihrer Karriere nachhaltig.

Hazrati teilte ihre Erkenntnisse über Mirras Gehirn mit zusätzlichen US-und kanadischen Neuropathologen. Jede bestätigte Hazratis Diagnose von CTE.

Es bestätigt, was wir in Boxershorts und Fußballspieler über Hirnverletzungen gedacht, König sagte,. Der Schlüssel ist, Hirnverletzung. Unabhängig davon, wie Sie es, durch BMX oder Hockey, Sie sind mit einem Risiko für diese.

Mirras Frau Lauren wurde im März von Mirras CTE erzählt. Sie sagte ESPN wie sie im letzten Jahr seines Lebens bemerkte, dass seine Persönlichkeit zu verändern.

Ich begann, Änderungen in seiner Stimmung zu bemerken. Und dann schnell begann es noch schlimmer werden, Sie sagte. Er war nicht der Lage, anwesend zu sein in jeder Situation oder Konversation, so war es schwierig, in einer Beziehung zu sein, mit ihm zu jedem Grad. Er war verloren. Ich sah gerade durch ihn ein paar Mal. Und ich dann so, Wo bist du? Wo bist du? Was ist falsch?

Dies ist der Anfang zu bringen Bewusstsein. Es wäre erstaunlich, wenn dies etwas ist, die wir im Leben 1 Tag erkennen können. Wenn wir es erkennen, verhindere es, Hör auf, lässt alle oben tun.

Mirra wird in der National BMX Hall of Fame in Chula Vista eingeführt werden, Kalifornien, on 11 Juni. Er wird auch während dieser Junes X Games in Austin geehrt, Texas, mit einem neuen Ereignisse nach ihm benannt, Dave Mirra BMX Park Best Trick Wettbewerb. Der Gewinner wird das Mirra Golden Pedal und das Preisgeld vergeben.

ESPN besitzt und produziert die X-Games, die hatte keinen Kommentar zu Mirras Diagnose.

  • In den USA, die National Suicide Prevention Hotline ist 1-800-273-8255. Im Vereinigten Königreich, die Samaritanern können in Kontakt gebracht werden, auf 116 123. In Australien, die Krise Support-Service ist auf Lifeline 13 11 14.

Weiterlesen: https://www.theguardian.com/sport/2016/may/24/bmx-dave-mirra-brain-trauma-disease-cte

Diesen Artikel

Kommentarfunktion ist geschlossen.

Call Now Button